Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Banner_Buchhaus Voss Westerland_Hotel Seilerhof Keitum

Büro zur Miete geht jetzt modern

Westerland, 23.11.2021: Die Unternehmer Öger Akgün und Sven Paulsen haben gemeinsam einen aktuellen Trend aus den Großstädten nach Sylt geholt: In List schufen sie Coworking-Spaces; Arbeitsplätze in einem Großraumbüro, die sich als günstige Alternative zum Einzelbüro mieten lassen.

Allein im Büro war gestern

Immer mehr junge Kreative mit guten Ideen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Gestandene Unternehmer profitieren von frischem Wind in der Wirtschaft. Die Zeichen stehen auf „unkompliziert vernetzt“. Da ist das Konzept der Coworking-Spaces eine perfekte Basis: Diese Arbeitsplätze können schnell und unkompliziert angemietet werden, schlagen mit sehr überschaubaren Kosten zu Buche und sorgen sogar für inspirierenden Austausch.

Vorreiter Akgün und Paulsen

Öger Akgün war sich sicher, dass für dieses moderne Arbeitsmodell auch Bedarf auf Sylt besteht. Kaum hatte er passende Räumlichkeiten im Lister Markt gefunden, ließ sich Sven Paulsen auch bereits als Partner für das Projekt gewinnen, und die Coworking Sylt GbR war gegründet. Mit einem Investment von ca. 90.000 Euro richteten Akgün und Paulsen acht Arbeitsplätze ein, die samt Sitzgelegenheiten, elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen und eigenem W-LAN angemietet werden können. In der Miete von monatlich 750 Euro oder jährlich 7.200 Euro ist außerdem die gemeinschaftliche Nutzung der Büroküche mit Kaffee und Tee enthalten.

Ferien und Arbeit trennen

Interessant dürften diese Arbeitsplätze auch für Unternehmer mit Zweitwohnsitz auf Sylt sein. Schnell ist hier ein Zweitbüro inklusive Briefkasten eingerichtet, von dem aus sich professionell arbeiten lässt, während der Feriensitz ganz privat bleiben und der Erholung dienen kann. Dabei muten die Coworking-Spaces keineswegs nach schnödem Büroalltag an: Optisch schaffte die Innenarchitektin Catharine Greuel mit klaren Linien, ansprechenden Farben und reduziert-funktionalem Design eine Büroatmosphäre, die zum produktiven Arbeiten einlädt. Von diesen Vorzügen restlos überzeugt, war bereits am Tag der Eröffnung Versicherungsmakler Rainer Giese als erster Kunde dabei und richtete dem Versicherungskontor Osterode für seine zahlreichen Sylter Kunden bei der Coworking Sylt GbR eine Dependance ein.

Noch Plätze frei

Interessenten an einem der sieben übrigen Schreibtische können sich unter Tel: 04651 87 72 80 oder per E-Mail an: info@coworking-sylt.de an die verantwortliche Mitarbeiterin Stella Lindemeyer im Büro der Reederei Adler-Schiffe in der Boysenstraße 13 in Westerland wenden. Weitere Infos gibt es unter www.coworking-sylt.de.

Sylt Coworking Space 2021

 

Insel Sylt
04n
2°C
Überwiegend bewölkt

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.