Sylt Tv Logo Werbung2

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Banner_Voss Sylt TV Buecher_Seilerhof Keitum

Kein Neujahrsschwimmen 2014 auf Sylt & kein Feuerwerk an der Kliffmeile

Anzeigen



Auch 2013 wird es in Wenningstedt auf Sylt wieder eine "Kliffmeile" geben. Die "Kliffmeile" ist eine Veranstaltungsreihe auf der Insel die den Urlaubern die "zwischen den Jahren" nach Sylt kommen interessante Events bietet. Vom 28.Dezember 2013 bis zum 1.Januar 2014 wird auf dem Kapellenplatz wieder das Viermast- Chapiteau des Circus Mignon aufgebaut sein, indem das Variete-Dinner die Gäste auf das Beste unterhält. Darüber hinaus gibt es aber auch einige Outdoor-Aktivitäten wie zum Beispiel die beliebte Fackelwanderung. Das genaue Programm wird in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Fackellauf%20syltWas jetzt aber schon bekannt wurde, ist, dass es kein Feuerwerk in der Silvesternacht am Wenningstedter Kliff geben wird und auch das überaus beliebte Neujahrsschwimmen 2014 muss ausfallen.  Der Grund für die beiden Absagen ist der Gleiche. Zurzeit wird ja der Neubau des "Haus des Gastes" an der Kliffkante realisiert. Dadurch stehen große Teile des Gebietes nicht als Naturtribüne für die beiden Events zur Verfügung. Da aber der Andrang in den letzten Jahren so groß war, möchte man verhindern, dass es zu einem großem Gedränge kommt und sich wohlmöglich noch jemand verletzt. Auch ist es zu erwarten, dass alle Zuschauer auf die Strandtreppe stürmen. Aber auch diese ist in die Jahre gekommen und muss in den nächsten Jahren erneuert werden.  Sollte jetzt der Andrang aufgrund der Enge am Kliff zu groß werden, ist zu befürchten, dass die Strandbrücke diese Last nicht mehr tragen kann. Dieses Risiko will natürlich niemand eingehen und so hat man sich schweren Herzens zur Absage die beiden Programmpunkte entschieden. 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.