Sylt Tv Logo Werbung2

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Banner_Voss Sylt TV Buecher_Seilerhof Keitum

Budersand1

Der Violoncellist Ramon Jaffé ist bereits seit Kindesbeinen ein musikalischer Weltbürger. Stationen in Lettland, Israel und Deutschland sowie Musikunterricht durch seinen Vater Don Jaffé prägten seine Kindheit und Jugend. Er studierte unter anderem bei Sandor Végh und Daniil Shafran und war früh bei internationalen Musikwettbewerben erfolgreich. Als Solist ist er bei Festivals wie dem renommierten Schleswig Holstein Festival sowie in den großen Konzerthäusern Europas gerne gesehen.

Auch sein Partner am Klavier, Andreas Frölich, ist in den großen Konzertsälen zuhause. Sein Studium bei Vitaly Margulis und Pavel Gililov ebnete den Weg zu einer großartigen Karriere. Der vielseitige Pianist ist Preisträger verschiedener internationaler Klavierwettbewerbe und spielt als Solist bei erstklassigen internationalen Orchestern wie der Wiener Kammerphilharmonie oder dem Münchener Kammerorchester.

Damit Musikliebhaber aus ganz Deutschland diesen viel versprechenden Abend genießen können, bietet das Budersand Hotel – Golf & Spa – Sylt ein besonderes Arrangement: Es enthält außer der Eintrittskarte zwei Übernachtungen, je ein Drei-Gänge-Menü im Restaurant KAI3 und im Restaurant Strönholt sowie viele Extras. Das Angebot ist ab 508 Euro pro Person buchbar.
Für Gäste aus Sylt gibt es selbstverständlich ein ebenso exklusives Angebot: Für 130 Euro enthält es den Konzertabend, einen Begrüßungscocktail, Fingerfood sowie ein Drei-Gänge-Menü im Restaurant KAI3 einschließlich der Tischgetränke. Für 50 Euro sind Karten für das Konzert inklusive eines Getränks in der Pause zu haben.

Buchungs-Anfragen bitte an:
Budersand Hotel – Golf & Spa – Sylt
Am Kai 3
25997 Hörnum
Tel.: +49 (0)4651. 4607-0
Fax: +49 (0)4651. 4607-450
E-Mail: hotel@budersand.de
Online: www.budersand.de

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.