Sylt Tv Logo Werbung2

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Banner_Voss Sylt TV Buecher_Seilerhof Keitum

Winzer Andreas Bender aus Leiwen machte das Rennen mit seiner Cuvee.

Pius Regli

Kampen/Sylt 12.Januar 2011. Am Montagabend traf sich eine Fachjury, hauptsächlich aus Sylter Gastronomen bestehend, um im Hotel Rungholt die 3. Auflage des Kampener Künstlerwein zu küren. Bei der Blindverkostung wurden 19 Weine probiert und bewertet, um so einen Sieger zu ermitteln. Die eindeutige Wahl viel auf den jungen Winzer Andreas Bender. Seine Cuvee aus Cabernet Sauvignon und Merlot kommt aus der Pfalz und konnte die Verkoster überzeugen.

Andreas Bender (Jahrgang 1980), Sohn eines Rebveredlers an der Mosel aufgewachsen und von Kindesbeinen an im Weinberg und -keller unterwegs, denkt gerne quer, bürstet gängige Lehrmeinungen gegen den Strich, packt die Dinge anders an als viele seiner Kollegen. Bereits im zarten Alter von 13 Jahren produzierte er seine ersten Weine. Um die bestmögliche Traubenqualität der jeweiligen Region produzieren zu können, pendelt die „One Man Show“  Andreas Bender ständig zwischen seiner alten Heimat an der Mosel und seiner neuen Liebe, der Pfalz. Er sagt: „Die vielfältigen Böden in der Pfalz – Kies, Sand, Lehm, Löss, Kalk- und Buntsandstein – bieten optimale Voraussetzungen für ebenso unterschiedliche wie vielschichtige Weine.“ Ein Potenzial, das der Winzer gut auszuschöpfen weiß, vom eleganten Riesling bis zum kraftvollen Cabernet Sauvignon.

Kuenstlerwein Kampen

Es ist nach 2009 und 2010 die dritte Auflage dieses flüssigen Sammlerstücks, das mit einem Preis von 20 Euro noch sehr erschwinglich ist. Der Künstlerwein wird nur für diesen Zweck in 1.000 Flaschen abgefüllt und ist nicht im normalen Handel erhältlich, sondern nur in der Kampener Gastronomie und beim Tourismus-Service.

Neben einer sehr schönen Marketing-Idee fördert man mit dem Erlös aus dem Verkauf den Ausbau des Kampener Kunstpfades. Mit dem sollen Kampen Künstler und Kunstschaffende geehrt werden, die sich Kampen verbunden fühlten oder hier wohnten und kreativ waren. Ein Künstler stellt auch eines seiner Bilder für das Flaschenetikett zur Verfügung. In diesem Jahr viel die Wahl auf Heide Dahl. Sie wurde 1940 in Rostock geboren, und betreibt seit 1974 eine Galerie in Kampen.

Selbst malt sie vorwiegend Landschaften, Akte und Blumenbilder und das meistens in Aquarell oder ÖL. Das Bild das das Etikett das den 2011er Künstlerwein schmücken wird, hat zurzeit noch keinen Namen.

Kampen Wein Sylt 2011

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.